Sie befinden sich in: -> Projekte








 


 
 

Shishyia-Projekt

Idee und Zweck
Sportpaedagogik.ch unterstützt ein Schul- und Schulsport-projekt in Indien. Den sozial und materiell benachteiligten Kindern soll eine angemessene Bildung gewährleistet werden. Unsere unmittelbare Zielsetzung für das kommende Jahr ist, das Jahressalär des neu eingestellten indischen Schulleiters an der "Shishyia Schule" zu übernehmen. Das ist ein jährlicher Betrag von ungerechnet 5500 SFr..

Projektbeschreibung:
Wir versuchen eine Schule in einer armen Gegend in Nord-indien zu unterstützen. Diese Schule ist im Auf- bzw. Ausbau. In Kürze soll sie zudem staatlich anerkannt werden. 150 Kinder und Jugendliche erhalten zu diesem Zeitpunkt eine erste (vielleicht einzige) Chance zur Bildung.

Dieses Kleinprojekt existiert bereits seit 25 Jahren und steht auf einem guten Fundament. Das Begründerehepaar aus Kanada will die Schule aufrechterhalten und erweitern um eine möglichts ganzheitlich Bildungsinstitution zu gewährleisten: Dazu gehört unter anderem die feste Institutionalisierung eines Schulleiters, die Lehrpersonenfortbildung und neu auch das Einführen eines Unterrichtfaches "Gesundheit, Bewegung und Sport".

(Detailliertere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter Projektbeschrieb)

Wie können Sie mithelfen?
A. Sie können finanzielle Hilfe leisten, in dem Sie die angebotenen Sportbekleidungsstücke mit dem Emblem von sportpaedagogik.ch aus unserer Kollektion kaufen. (s.h. Kleidersortiment) Neben den Herstellungskosten geht das ganze Geld direkt in das Projekt. (keine Administrations-kosten, kein finanzieller Gewinn für sportpaedagigik.ch)

B. Sie unterstützen das Projekt mit einem Geldbetrag: Sparkonto Nr. 37635.69 (Shishyia- Projekt, Andreas und Debora Steinegger, Raiffaisenbank Dornach, 4143 Dornach)

"Der beste Weg sich selber eine Freude zu machen, ist: zu versuchen, anderen eine Freude zu bereiten." M. Twain

Herzlichst dankt Ihnen für Ihre Unterstützung Debora und Andreas Steinegger- Berdat